Gebühren und Unterlagen

Beiträge und Gebühren

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 06. Mai 2016

Für ein aktives Flugerlebnis haben Sie die Möglichkeit zwischen Modell 1 und Modell 2 zu wählen. Demgegenüber steht die Fördermitgliedschaft, die für alle (evtl. vorübergehend) nicht aktiv fliegenden Vereinsmitglieder möglich ist. Alle anderen Beiträge betreffen optionale oder bedarfsabhängige, zusätzliche Leistungen.

Modell 1: "Der Vielfliegertarif" - für besonders günstiges und häufiges fliegen

(a) Monatlicher Beitrag 1

Aktives Erstmitglied Erwachsen ...................................... 79,00€/Monat
Aktives Erstmiglied Schüler/in, Azubi, Student/in ............. 67,00€/Monat
Aktives Zweitmitglied Erwachsen .................................... 73,50€/Monat
Aktives Zweitmitglied Schüler/in, Azubi, Student/in .......... 64,50€/Monat

(b) Fluggebühren 2,5

Ultraleichtflugzeuge ...................................................... 49,90€/Stunde
Reisemotorsegler 3 ...................................................... 59,95€/Stunde

(c) Aufnahmebeitrag

Jedes aktive Mitglied ..................................................... einmalig 300,00€

Modell 2: "Der Smarttarif" - für sparsame Gelegenheitspiloten

(a) Monatlicher Beitrag 1

Aktives Erstmitglied Erwachsen ....................................... 29,00€/Monat
Aktives Erstmiglied Schüler/in, Azubi, Student/in .............. 17,00€/Monat
Aktives Zweitmitglied Erwachsen ..................................... 23,50€/Monat
Aktives Zweitmitglied Schüler/in, Azubi, Student/in ........... 14,50€/Monat

(b) Fluggebühren 2,5

Ultraleichtflugzeuge ...................................................... 90,00€/Stunde
Reisemotorsegler 3 ...................................................... 110,00€/Stunde

(c) Aufnahmebeitrag

Jedes aktive Mitglied ..................................................... einmalig 300,00€

Die Fördermitgliedschaft - für jeden der nicht aktiv fliegt

(a) Monatlicher Beitrag 1

Erwachsene/r, Schüler/in, Azubi, Student/in ..................... 7,50€/Monat

Bei Fluglehrerbedarf 4

(a) Briefing/Debriefing

Jedes aktive Mitglied bei Bedarf .................................... 7,50€/Flug

(b) Fluglehrerstundensatz

Jedes aktive Mitglied bei Bedarf .................................... 15,00€/Stunde

Optionales Zusatzangebot Flymap

(a) Bereitstellungsgebühren 5

Jedes aktive Mitglied bei Bedarf ..................................... einmalig 18,69€

(b) Updategebühren 5

Jedes aktive Mitglied bei Bedarf ..................................... 18,69€/Jahr

Landegebühren

Landungen am beheimateten Flugplatz Bonn-Hangelar werden auf der Flugabrechnung verrechnet. Diese betragen derzeit für Motorsegler und Ultraleichtflugzeuge 5,67€ (inkl.7% MwSt) für Normalflüge bzw. 5,02€ (inkl.7%MwSt) für Schulflüge. Landungen auf Fremdplätzen (außer Bonn-Hangelar) müssen vom jeweiligen Piloten vor Ort selbst bezahlt werden. Landungen am Verkehrslandeplatz Dahlemer-Binz werden ebenfalls vom Verein vorgestreckt bezahlt und auf der Flugabrechnung jedem Mitglied verrechnet.

1
enthaltener DAeC-Beitrag 5,50€ für aktive Erwachsene; enthaltener DAeC-Beitrag 2,50€ für Schüler, Azubi, Student, Fördermitglieder
2
bei kürzeren Zeiten als eine Stunde wird der Betrag minutengenau umgerechnet
3
1 Betriebsstunden=100 Zähleinheiten, die Drehzahlabhängig gezählt werden und i. d. R. deutlich mehr als eine Zeit-Stunde ergeben
4
Ist erforderlich für Flugausbildung, Prüfung, Checkflüge und Überprüfungsflüge
5
zzgl. 7% MwSt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.