Gebühren und Unterlagen

Beiträge und Gebühren

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 06. Mai 2016

Für ein aktives Flugerlebnis haben Sie die Möglichkeit zwischen Modell 1 und Modell 2 zu wählen. Demgegenüber steht die Fördermitgliedschaft, die für alle (evtl. vorübergehend) nicht aktiv fliegenden Vereinsmitglieder möglich ist. Alle anderen Beiträge betreffen optionale oder bedarfsabhängige, zusätzliche Leistungen.

Modell 1: "Der Vielfliegertarif" - für besonders günstiges und häufiges fliegen

(a) Monatlicher Beitrag 1

Aktives Erstmitglied Erwachsen ...................................... 79,00€/Monat
Aktives Erstmiglied Schüler/in, Azubi, Student/in ............. 67,00€/Monat
Aktives Zweitmitglied Erwachsen .................................... 73,50€/Monat
Aktives Zweitmitglied Schüler/in, Azubi, Student/in .......... 64,50€/Monat

(b) Fluggebühren 2,5

Ultraleichtflugzeuge ...................................................... 49,90€/Stunde
Reisemotorsegler 3 ...................................................... 59,95€/Stunde

(c) Aufnahmebeitrag

Jedes aktive Mitglied ..................................................... einmalig 300,00€

Modell 2: "Der Smarttarif" - für sparsame Gelegenheitspiloten

(a) Monatlicher Beitrag 1

Aktives Erstmitglied Erwachsen ....................................... 29,00€/Monat
Aktives Erstmiglied Schüler/in, Azubi, Student/in .............. 17,00€/Monat
Aktives Zweitmitglied Erwachsen ..................................... 23,50€/Monat
Aktives Zweitmitglied Schüler/in, Azubi, Student/in ........... 14,50€/Monat

(b) Fluggebühren 2,5

Ultraleichtflugzeuge ...................................................... 90,00€/Stunde
Reisemotorsegler 3 ...................................................... 110,00€/Stunde

(c) Aufnahmebeitrag

Jedes aktive Mitglied ..................................................... einmalig 300,00€

Die Fördermitgliedschaft - für jeden der nicht aktiv fliegt

(a) Monatlicher Beitrag 1

Erwachsene/r, Schüler/in, Azubi, Student/in ..................... 7,50€/Monat

Bei Fluglehrerbedarf 4

(a) Briefing/Debriefing

Jedes aktive Mitglied bei Bedarf .................................... 7,50€/Flug

(b) Fluglehrerstundensatz

Jedes aktive Mitglied bei Bedarf .................................... 15,00€/Stunde

Optionales Zusatzangebot Flymap

(a) Bereitstellungsgebühren 5

Jedes aktive Mitglied bei Bedarf ..................................... einmalig 18,69€

(b) Updategebühren 5

Jedes aktive Mitglied bei Bedarf ..................................... 18,69€/Jahr

Landegebühren

Landungen am beheimateten Flugplatz Bonn-Hangelar werden auf der Flugabrechnung verrechnet. Diese betragen derzeit für Motorsegler und Ultraleichtflugzeuge 5,67€ (inkl.7% MwSt) für Normalflüge bzw. 5,02€ (inkl.7%MwSt) für Schulflüge. Landungen auf Fremdplätzen (außer Bonn-Hangelar) müssen vom jeweiligen Piloten vor Ort selbst bezahlt werden. Landungen am Verkehrslandeplatz Dahlemer-Binz werden ebenfalls vom Verein vorgestreckt bezahlt und auf der Flugabrechnung jedem Mitglied verrechnet.

1
enthaltener DAeC-Beitrag 5,50€ für aktive Erwachsene; enthaltener DAeC-Beitrag 2,50€ für Schüler, Azubi, Student, Fördermitglieder
2
bei kürzeren Zeiten als eine Stunde wird der Betrag minutengenau umgerechnet
3
1 Betriebsstunden=100 Zähleinheiten, die Drehzahlabhängig gezählt werden und i. d. R. deutlich mehr als eine Zeit-Stunde ergeben
4
Ist erforderlich für Flugausbildung, Prüfung, Checkflüge und Überprüfungsflüge
5
zzgl. 7% MwSt