Beiträge und Gebühren

Zuletzt aktualisiert: Montag, 04. Oktober 2021
Gültig ab 1. April 2021 -

Für ein aktives Flugerlebnis haben Sie die Möglichkeit zwischen Modell 1 und Modell 2 zu wählen. Demgegenüber steht die Fördermitgliedschaft, die für alle (evtl. vorübergehend) nicht aktiv fliegenden Vereinsmitglieder möglich ist. Alle anderen Beiträge betreffen optionale oder bedarfsabhängige, zusätzliche Leistungen.

Modell 1: "Der Vielfliegertarif" 2 - für besonders günstiges und häufiges fliegen

(a) Monatlicher Beitrag 3

Aktives Erstmitglied Erwachsen ...................................... 79,00€/Monat
Aktives Erstmiglied Schüler/in, Azubi, Student/in ............. 67,50€/Monat
Aktives Zweitmitglied Erwachsen .................................... 73,50€/Monat
Aktives Zweitmitglied Schüler/in, Azubi, Student/in .......... 64,50€/Monat

(b) Fluggebühren 4,5

Ultraleichtflugzeuge ...................................................... 64,00€/Stunde
Reisemotorsegler ......................................................... 79,00€/Stunde

(c) Aufnahmebetrag

Jedes aktive Mitglied .................................................... einmalig 300,00€

Modell 2: "Der Smarttarif" 2 - für sparsame Gelegenheitspiloten

(a) Monatlicher Beitrag 3

Aktives Erstmitglied Erwachsen ....................................... 29,00€/Monat
Aktives Erstmiglied Schüler/in, Azubi, Student/in .............. 17,00€/Monat
Aktives Zweitmitglied Erwachsen ..................................... 23,50€/Monat
Aktives Zweitmitglied Schüler/in, Azubi, Student/in ........... 14,50€/Monat

(b) Fluggebühren 4,5

Ultraleichtflugzeuge ...................................................... 106,00€/Stunde
Reisemotorsegler ......................................................... 128,00€/Stunde

(c) Aufnahmebetrag

Jedes aktive Mitglied .................................................... einmalig 300,00€

Die Fördermitgliedschaft - für jeden der nicht aktiv fliegt

(a) Monatlicher Beitrag 3

Erwachsene/r, Schüler/in, Azubi, Student/in ..................... 7,50€/Monat

Bei Fluglehrerbedarf 6

(a) Briefing/Debriefing

Jedes aktive Mitglied bei Bedarf .................................... 7,50€/Tag

(b) Fluglehrerstundensatz 4

Jedes aktive Mitglied bei Bedarf .................................... 15,00€/Stunde

(a) Ausbildungspaket

Jeder Flugschüler bei Bedarf ......................................... einmalig 200,00€

Landegebühren

Landungen am beheimateten Flugplatz Bonn-Hangelar werden auf der Flugabrechnung verrechnet. Diese betragen derzeit für Motorsegler und Ultraleichtflugzeuge im Normalbetrieb 6,81€ und im Schulungsbetrieb 6,02€.
Landungen auf Fremdplätzen (außer Bonn-Hangelar) müssen vom Piloten vor Ort selbst bezahlt werden.
Landungen am Verkehrslandeplatz Dahlemer-Binz werden ebenfalls über den Verein abgerechnet und dem Mitglied nachträglich in Rechnung gestellt.

1
beinhaltet u.a : pers. Logbuch, Ausbildungsnachweis, 2 ICAO-Karten, Fliegertaschenkalender, Geodreieck, Schul-Literatur, Theorieunterricht
2
Tarifwechsel sind grundsätzlich nur zum Jahreswechsel möglich. Einzelfallentscheidungen behält sich der geschäftsführende Vorstand vor
3
Enthaltenermonatlicher DAeC-Beitrag 6,70€ für aktive Erwachsene; enthaltener DAeC-Beitrag 3,35€ für Schüler, Azubi, Student, Fördermitglieder
4
Minutengenaue Abrechnung über die Motorlaufzeit
5
inkl. Kraftstoff)
6
Ist erforderlich fürSchulflüge, Checkflüge, Befähigungsüberprüfungen, Auffrischungsschulungen, Einweisungsflüge und Trainingsflüge